SCHREIBWORKSHOP

– Austausch, Input und Ausprobieren in vertraulichem, interaktivem Rahmen.

Meine Leistung

Teilnehmer*innenorientierung

ist mir sehr wichtig: Ich hole Sie da ab, wo sie gerade stehen, und stimme Inhalte und Methoden auf Ihren Bedarf ab.

Interaktive und praktische Einheiten

Bei mir erleben Sie Lernen durch Ausprobieren, praktische Übungen und den Austausch in der Gruppe – ich gebe fundierte Theorie-Inputs, immer wohldosiert und im abgestimmten Verhältnis zur Praxis.

Authentische Schreibaufgaben

Mein Ziel ist, dass Sie das Erlernte direkt im Job anwenden. Daher arbeiten wir mit Texten, die Sie aus Ihrem Schreiballtag mitbringen.

Förderliche Arbeitsatmosphäre

Das Erarbeiten von konstruktiven Lösungen gelingt am besten in einer angenehmen Umgebung. Mein Schreibraum und andere von mir vorgeschlagene Räume bieten eine gute Atmosphäre, optimale Hilfsmittel wie Flipchart/Whiteboard und Handbibliothek sowie kalte und heiße Getränke.

Ihr Gewinn

Reflektieren, Austauschen, Ausprobieren

Im Workshop steht ein konkretes Schreibthema im Fokus, zu dem Sie als Schreibende gemeinsam reflektieren, sich austauschen, ausprobieren, lachen, staunen und natürlich fundierten Input von mir erhalten.

Neue Schreibkompetenzen direkt im Job umsetzen

Sie gehen gestärkt mit mehr Wissen und neuen Kompetenzen zurück in Ihren Alltag und können Schreibprojekte im Beruf besser planen und umsetzen.

Nachschlagen im Schreiballtag

Zu jedem Workshop gibt es Handouts und ein Skript mit Beispielen und Zusatzinfos zum Nachschlagen im Schreiballtag.

Angebot

Workshops vor Ort oder via Zoom

Beim Inhouse-Workshop komme ich gerne in Ihr Unternehmen. Die offenen Workshops finden je nach Gruppengröße in angenehmen Arbeitsräumen statt. Außerdem biete ich Kurz-Workshops via Zoom an.

Umfang und Preise

Die Dauer der Workshops variiert je nach Format, von zwei Stunden bis mehrere Tage. Mein Honorar basiert auf einem Tagessatz von 1.900 EUR.

Ich freue mich auf ein kostenloses, unverbindliches Erstgespräch: